Maus funktioniert unter Word 2007 nicht mehr

Hi,

seit einigen Wochen habe ich auf meinem Laptop mit einem echt doofen Problem zu kämpfen. Immer wenn ich das Fenster wechsle um z. B. etwas zu kopieren oder im Internet nachzulesen, dann geht anschließend die Maus nicht mehr richtig (man kann keine Texte mehr markieren oder mit der Maus zu Punkten im Dokument navigieren – das Menü kann man aber weiterhin ohne Probleme verwenden). Das Problem besteht auch nur in Word, alle anderen Office Programme funktionieren ohne Probleme.

Sehr nervig ist zudem, dass Word beim Beenden immer eine Fehlermeldung auswirft und erst nach einem Neustart die Option “Close Program” anbietet:

Nach etwas stöbern in der Microsoft KB konnte ich aber zum Glück einen Eintrag finden, der die Lösung für das Problem beinhaltet. KB 940791

Die Ursache des Problems ist wohl ein automatisch installiertes update – die Lösung des Problems ist jedoch fast genau so einfach. Man muß nur die Registry Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Word\Data löschen und schon geht wieder alles!

facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

7 Gedanken zu „Maus funktioniert unter Word 2007 nicht mehr

  1. martin

    Hallo Johannes

    hatte genau dasselbe wirklich doofe Problem auf meinem Notebook – hat mich echt Nerven gekostet !

    Du hast mich echt gerettet , fühle mich nun wie wenn schon Weihnachten wäre ;-)

    Vielen herzlichen Dank !
    Grüsse Martin

  2. johannes Artikelautor

    Ja, das Problem war definitv eines der richtig nervigen – hätte an sich erwartet, dass MS das durch einen neuen Patch wieder gerade zieht…

  3. Yoshimo

    Unfassbar! Wieso hat Microsoft da nicht nachgebessert?! Die Anzahl der Leute mit Office 2007, welche besagtes Update installiert haben, dürfte schließlich nicht gerade gering sein!

  4. Christoph

    Danke für den Hinweis…

    Hatte echt Stress mit Briefeschreiben…

    Aber habe auch ein paar neue Tastenkombinationen aus der Not heraus gelernt :-)

    Aber zum Glück gibt´s Leute wie Euch die die Lösungen veröffentlichen..

    Nochmals Danke!!!

  5. Flipperi

    Vielen Dank für Deine Lösung,

    bei der Dell Hotline wollten die von mit 59,- Euro für die Lösung des Problems.
    Es ist wirklich eine Frechheit, dass M.S. keine Lösung für Normal sterbliche anbietet.

    Privat nutze ich deswegen schon seit längeren OpenOffice und hatte noch keine Probleme damit.

    Vielen Dank.

  6. johannes Artikelautor

    Schön, dass mein Beitrag scheinbar so vielen Leuten hilft. Da das Problem scheinbar doch nicht ganz so selten vorkommt wie ich ursprünglich vermutet hätte frage ich bei MS mal an warum es dafür keinen Fix gibt. Mal sehen ob meine Kontakte dafür ausreichen ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>