Systemstate Backup Hyper-V Server / Windows 2008 R2 Core Server

Ich bin ein fauler Mensch, daher habe ich für fast alle meine Systeme Backups :-). Um dies bei einem Hyper-V Server (oder jedem anderen Windows Core Server) verwenden zu können sind folgende Schritte notwendig:

Installieren von Windows Server Backup über die Konsole:

image

Nach der Installation steht einem das Tool wbadmin zur Verfügung. Es kann dazu verwendet werden die gewünschten Jobs einzurichten.

image

Um ein einmaliges Systemstate Backup auf eine andere Platte durchzuführen verwendet man z. B. folgenden Befehl:

image

GUI – Freunde können das ganze natürlich auch Remote machen. Dazu muss allerdings die Firewall mit folgendem Befehl für die Remoteverwaltung geöffnet werden:

Ein Gedanke zu „Systemstate Backup Hyper-V Server / Windows 2008 R2 Core Server

  1. Christian

    Hallo,

    Kann man jetzt eigentlich mit wbadmin auch Childsystem während dem Betrieb wegsichern.
    Reicht es dazu einfach den Dienst am Child zu installieren oder wie sollte man
    dass am besten machen?
    Weil für was brauche ich ein systemstate von einem Hyper V Core?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.