Unfähiger und wenig hilfsbereiter Toshiba Support

Hi,

nachdem ich vor einigen Monaten noch ganz begeistert von meinem neuen Notebook, einem Toshbia R500, berichtet habe, stellt sich langsam aber sicher eine gewisse Ernüchterung ein.

Wie üblich habe ich direkt nach dem Kauf das Laptop neu installiert und bei der Gelegenheit auf Windows Vista Ultimate (x86) aufgerüstet. Laut der Webseite sollte das Gerät vollständig Vista tauglich sein. Bei den meisten Funktionen war die Installation auch absolut schmerzfrei und problemlos. Einzig das ausschalten der Hintergrundbeleuchtung funktionierte nicht. Nachdem ich einige Zeit damit verbracht hatte über google & co nach Problemlösungen zu suchen habe ich mich zum ersten Mal an den Support von Toshiba gerichtet. Die Aussage seinerzeit war, ja klar unterstützt das Notebook Vista – allerdings nur Vista Home. Wenn Sie die Backlight Funktion nutzen wollen können Sie kein Ultimate verwenden. Eine technische Erklärung dafür konnte mir der gute Mann nicht liefern und er war auch nicht bereit nach einer solchen bei seinem Backdesk (der ihm die Antwort zuvor gegeben hatte) nachzufragen. Mit der Bemerkung: “Wenn die das sagen, dann stimmt das schon.”.

Dann ging es für mich zuerst Mal in Urlaub und ich konnte das ganze vergessen. Heute habe ich nun den nächsten Versuch gestartet. Dieses Mal sogar mit einem erweiterten Fragepool – ich wollte meine US Tastatur nun auch noch gegen eine Deutsche Tastatur auswechseln die ich zuvor bei einem Händler bestellt hatte, der mir im Toshiba Forum empfohlen wurde. In Bezug auf das OS war ich dieses Mal aber vorbereitet – ein downgrade ist ja kein Problem, das hängt ja nur am key… Der offensichtlich kurz angebundene Supportler machte sich dieses Mal aber garnicht erst die Mühe das Problem zu analysieren. Er teilte mir einfach nur mit, dass ich die Maschine dann wohl neu installieren müßte – er könne mir da leider auch nicht helfen – und nach ein paar Sekunden nachfragen von meiner Seite war mir auch klar, dass er mir auf keinen Fall helfe kann… OK nächste Frage. Wie kann ich die Tastatur tauschen? Die Antwort: “Das kann ich Ihnen leider nicht sagen, dass ist ein Firmengeheimnis.”  Die Frage ob das ein Scherz sei, verneinte er leider… und so wurde auch dieses Gespräch ohne einen Lösungsansatz beendet.

… Bei einem Notebook dieser Preisklasse hätte ich mir auf jeden Fall etwas mehr erwartet. Das war somit mit Sicherheit mein letztes Toshiba Gerät…

facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>