HowTo: Windows 7 von USB Stick installieren

Hi,

da ich immer wieder danach gefragt werde wie ich mir meinen Win7 USB Stick erstellt habe, hier ein kurzes HowTo.

Zutaten:

  • Win7 CD (oder gemountetes Image)
  • USB Stick mit min 2 4 GB Speicherplatz

Der USB Stick muß eine ganz normale fat32 Partition haben – die meisten USB Sticks besitzen das schon. Ist dies nicht der Fall ist es notwendige folgende Befehle in einer CMD auszuführen:

diskpart_list_disk

Aus der Liste der Geräte sucht man sich nun seinen USB Stick aus – In meinem Fall brauche ich die Nr 3.

Anschließend muss der Inhalt der Windows 7 DVD auf den USB – Stick kopiert werden – dies erledigt man am einfachsten mit xcopy (so werden alle Dateien kopiert):

Thats it! Jetzt muss der USB Stick nur noch an den Zielrechner angeschlossen werden und starten (Bootreihenfolge im Bios beachten!).

9 Gedanken zu „HowTo: Windows 7 von USB Stick installieren

  1. johannes Beitragsautor

    Hi,
    das Tool ist derzeit leider aus dem Shop (und den ganzen MS Seiten) verschwunden. Ich hoffe es kommt bald zurück – ansonsten einfach meinem HowTo folgen 😉

  2. johannes Beitragsautor

    Hi,

    so das Tool ist unter der von Michel verlinkten URL wieder zurück. Damit sollte jeder in der Lage sein einen Boot-USB-Stick zu basteln.

    LG
    Johannes

  3. patrik

    Geht das wirklich mit einem 2Gb stick?
    Win 7 hat doch mehr als 2gb.

  4. Michel

    @patrik: Nein, gemäss Microsoft muss es ein „4GB removable USB flash drive“ sein. Siehe Link von Post #1.

    Gruss
    Michel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.