SBS 2011 – Internetadresse einrichten

In meinem ersten Beitrag dieser Serie habe ich das einrichten eines SBS sowie das herstellen einer Internetverbindung beschrieben.

Als zweiter Schritt nach der Installation sollte man die Internetadresse einrichten. Die meisten dürften diese bereits besitzen (wie ich auch) daher sind folgende Schritte notwendig um diese mit dem Exchange zu verbinden:

image

image

image

Wenn bereits eine Domain vorhanden ist und wie im SBS-Umfeld üblich von einem Internet Service Provider gehostet wird, dann sollte man hier auswählen, dass man die Domain selbst verwalten möchte.

image

Hier trägt man nun seine primäre (Mail-)domain ein.

image

SNAGHTML3d6bff

Nach einem Klick auf die Warnung erhält man eine Liste der Ports, die zu öffnen sind.

SNAGHTML422d0a

image

Wie man die Ports auf einer Astaro Firewall öffnet zeige ich in meinem nächsten Artikel. Bei normalen Routern (wie z. B. einer Fritzbox) ist das weitgehend selbsterklärend über das Webfrontend möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.