Schlagwort-Archive: Code

Excel Macros zum entfernen von zeilenumbrüchen, nutzlosen Leerzeichen etc

Nachdem ich in den letzten Tagen einen Teil meiner SQL Scripts veröffentlicht habe, mache ich jetzt mal mit ein paar Macros weiter. Die nachfolgend aufgeführten Macros sind für Excel bestimmt und sollen einem Admin helfen Daten für die Weiterverarbeitung z. B. mit S-Verweisen (v-lookups) oder für den Upload in eine Datenbank aufzubereiten.

Diese Funktion entfernt Zeilenumbrüche aus dem markierten Bereich:

Diese Funktion wandelt im markierten Bereich Zeilenumbrüche in RTF Zeilenumbrüche (\par) um:

Diese Funktion ersetzt etwas ausergewöhnliche Hochkommas durch „normale“ im markierten Bereich:

Wie der Name sagt, werden hier ein paar Sonderzeichen für einen Upload in eine MSSQL Datenbank escaped (im markierten Bereich):

Sehr sehr nützliche Funktion. Im markierten Bereich werden alle Leerzeichen am Anfang und am Ende eines Strings entfernt. Leerzeichen im Text werden nicht entfernt:

Viel Spass mit den Funktionen

MSSQL String in RTF wandeln

… und noch eine SQL Funktion aus meiner Sammlung. Diese Funktion ermöglicht das Umwandeln eines normalen Strings in ein RTF „Objekt“ direkt auf der Datenbank.

MSSQL Split bzw. explode function

Ich hatte die letzten Monate über das Vergnügen mein etwas eingestaubtes SQL Wissen wieder auffrischen zu dürfen. Als Folge dessen sind ein paar SQL snippets entstanden die u. U. auch jemandem anderen im Netz helfen könnten.

Als erstes möchte ich eine Funktion mit euch Teilen welche es ermöglicht einen übergebenen String anhand eines Trennzeichens zu zerlegen. Die Funktion ist sehr hilfreich wenn man Daten aus einer Datenbank ziehen muß bei der die Entwickler der Meinung waren, dass es Klug ist bestimmte Informationen einfach nur z. B. durch pipes getrennt in ein varchar Feld zu schreiben…

Anwendungsbeispiel:

Der Rückgabewert wäre hier „bin“.